News

Aktuelles

25 Jahre Reitclub Hofgut Petersau

Großer Preis von Rheinland Pfalz

Der Frühling ist da und unsere wichtigsten Veranstaltungen stehen bevor. Am 01. Mai findet die Landesjugendschärpe statt und vom 11. - 14. Mai das große Dressurturnier. Seit einigen Tagen wird bei uns viel gearbeitet, die ersten Helfereinsätze haben begonnen und alle sind fleißig. Dankbar sind wir für die tolle Gemeinschaft, ein gutes Team, viele hilfsbereite Einsteller und Vereinsmitlgieder.


An allen Turniertagen erwartet uns nicht nur großartiger Pferdesport. Geboten wird u.a.:

* warme & kalte Speisen
* Kaffeespezialitäten
* Ein Waffelstand von unserer Reiterjugend
* Ponyreiten
* Reiterflohmarkt
* Reitsportartikel von Reitsport Bassler

Wir hoffen auf gutes Wetter und freuen uns über zahlreiche Besucher !


HG Plakat A3 Gedchtsnisturnier 2017 150DPI


 


Osterbrunch

Osterbrunch

Endlich wieder ein Osterbrunch auf der Petersau. Am Ostermontag, dem 17. April fand dieses Jahr wieder der traditionelle Osterbrunch statt. Wurde in den letzten Jahren der Osterbrunch oft mit einem Osterfeuer verbunden, entschloss sich der frisch „gegründete“ Aktiven Kreis, dieses Jahr auf das Feuer zu verzichten und nur zum Osterbrunch einzuladen. Obwohl es bereits Anfang April sehr warm und sonnig war, ließ uns der Wettergott leider etwas im Stich. Auf Grund der doch sehr kühlen Temperaturen, wurde der Osterbrunch in den Heuspeicher verlegt. Eine weise Entscheidung wie sich herausstellte, kaum hatten sich die Ersten an dem sehr reichhaltigen Buffet bedient, fing es auch schon an zu regnen.

Da wir jedoch im trockenen und warmen saßen wurde die Stimmung dadurch nicht getrübt. Das Buffet war überwältigend, jeder hatte leckere und ausgefallene Snacks, Salate und Desserts mitgebracht. Von Einstellern, über Reitschülern bis hin zu langjährigen Freunden der Petersau waren insgesamt ca. 70 Personen der Einladung gefolgt. Es ist schön wie viele Menschen immer wieder den Weg auf die Petersau finden und wie groß die Gemeinschaft ist.

Besonders gefreut haben wir uns, dass sich auch viele neue Einsteller zu uns gesellt haben und schon voll in die Stallgemeinschaft integriert sind. Es war ein sehr geselliger, netter Tag auf der Petersau. Es wurde viel gequatscht, sich ausgetauscht und natürlich gut gegessen und getrunken.

Der Brunch „ startete“ gegen 11 Uhr und die letzten, konnten am späten Nachmittag nach dem gemeinsamen Aufräumen doch noch einige Sonnenstrahlen im Stall erhaschen und bezogen für den letzten Sekt den wohlbekannten Platz „auf der Wasserader“ vor dem neuen Stall. Es war ein rundum gelungener Tag.

Wir freuen uns, dass so viele der Einladung gefolgt sind und werden schon bald die nächste gemeinsame Veranstaltung planen!

N. Butzengeiger


Sophie Stilgenbauer gewinnt Bundesberufswettkampf

Herzlichen Glückwunsch an unsere Auszubildende Sophie Stilgenbauer !

 

Sophie wurde ausgewählt am Bundesberufsreiterwettbewerb in Warendorf teilzunehmen und konnte diesen sogar am 25.11.2016 gewinnen. Die Teilnehmer hatte 5 Minuten Vorbereitungszeit und mussten dann sofort mit einem zugelosten Pferd eine Aufgabe sowie nach 3 Probesprüngen einen Parcours reiten. Jede Runde sind die Besten weitergekommen und haben wieder neue Pferde erhalten.


Die Ergebnisse:


Runde 1: A-Dressur 8,0 A-Springen 7,7
Runde 2: L-Dressur 8,0 L-Springen 7,8

Runde 3: Kandaren L 7,8 L-Springen 8,6

Runde 4: 9,0 für die Unterrichtserteilung


Sie vertritt Deutschlands Pferdwirte nun im Februar bei der Europameisterschaft in Norwegen.


Link zum Artikel in der Rheinpfalz:

 http://www.rheinpfalz.de/lokal/frankenthal/artikel/reiten-albisheimerin-sophie-stilgenbauer-gewinnt-bundeswettkampf/


Sophie Stilgenbauer

 

 

Ferienzeit ist Reitabzeichen - Zeit

In der letzten Ferienwoche haben wir einen Lehrgang für die Reitabzeichen der Deutschen Reiterlichen Vereinigung durchgeführt.

Insgesamt haben sich 18 ambitionierte Reiter für 21 Prüfungen angemeldet. Unter der Leitung von Pferdewirtschaftsmeisterin Jacqueline Derks wurden sie 1 Woche lang vorbereitet.

Basispass - 3 Teilnehmer

RA 9 - 3 Teilnehmer

RA 7 - 2 Teilnehmer

RA 6 - 1 Teilnehmer

RA 5 - 9 Teilnehmer

RA 4 - 3 Teilnehmer.

Am Sonntag, den 23. Oktober 2016 war der große Prüfungstag und am frühen Morgen haben wir bereits mit den ersten Teilprüfungen begonnen.

Auf mehreren Stationen mussten die Prüflinge ihr Wissen & Können unter Beweis stellen. Zu den Teilprüfungen gehörte u.a. Theorie, Bodenarbeit mit dem Pferd, Dressur und Springen.

Durchweg war es ein erfolgreicher Tag. Die Abläufe haben alle reibungslos geklappt und das aller Wichtigste - Alle Teilnehmer haben bestanden.

 

Wir möchten allen ganz herzlich gratulieren und viel Erfolg für die weitere reiterliche Laufbahn wünschen. Macht weiter so !

 

Danke an alle Helfer, Trainer und Unterstützer für die Teamarbeit.